Affiliate Marketing Trends 2012


Mittwald.de Hosting
Werbung

Das Jahr 2012 ist nun zwar schon wieder ein paar Wochen alt, aber noch liegen mehr als 11 Monate vor uns.

Deshalb möchte ich heute einen kleinen Ausblick auf das Affiliate Marketing Jahr 2012 werfen.

Dazu schaue ich mir an, was andere Affiliates von 2012 erwarten.

Die Zukunft des Affiliate Marketings

Einen sehr ausführlichen Artikel über die Affiliate Marketing Trends 2012 hat Markus Kellermann von affiliateboy.de veröffentlicht.

Zu Beginn geht er auf Prognosen ein, die dem Affiliate Marketing auch für die nächsten Jahre ein sehr gutes Wachstum voraussagen. Allerdings sind diese Zahlen primär für den US-Markt und dadurch nur bedingt für Deutschland übertragbar.

Bei einer Umfrage auf Affili.net haben jedoch 98% der Merchants angegeben, in Zukunft mehr oder zumindest genauso viel wie bisher zu investieren. Das ist doch sehr deutlich.

Zudem gibt er ein paar Zahlen von Affiliate-Netzwerken die zeigen, dass auch deren Umsatz stark wächst und das wohl auch weiterhin so sein wird.

Affiliate Marketing Trends 2012

In seinem Artikel nennt Markus aber auch die Top-Trends, die er für 2012 im Affiliate Marketing erwartet.

Dazu gehört unter anderem das Mobil Marketing. Die Smartphones und Tablets scheinen nun endlich den Durchbruch beim mobilen Internet zu bringen und das wirkt sich auch positiv auf das Affiliate Marketing aus.

Eine interessante neue Vergütungsmethode ist das “Real Time Bidding”, welches in den USA gerade populärer wird. Das kann auch Auswirkungen auf das Affiliate Marketing haben, wobei das den “kleinen” Affiliate wohl weniger tangieren wird.

Immer noch sehr beliebt und wohl auch 2012 ein wichtiges Thema sind Gutscheine im Affiliate Marketing. Allerdings gibt es da auch schon einige negative Effekte und es wird spannend sein zu sehen, wie sich dieser Bereich in 2012 ändern wird.

Ich kann den Artikel von Markus nur empfehlen. Er ist sehr ausführlich und nennt noch weitere Trends.

Werbung

40 Affiliate Marketing Voraussagungen

Auf amnavigator.com gibt es 40 Affiliate Marketing Voraussagungen. Da wird unter anderen auf die steigende Bedeutung von Produktlisten in Google hingewiesen und welche Auswirkungen dies auf AdWords-Buchungen durch Affiliates haben könnte.

Zudem wird spekuliert, dass die US-Aufsichtsbehörden stärker gegen Merchants vorgehen könnten, deren Affiliates z.B. im Social Web Affiliate Links spammen.

Natürlich wirkt auch die Google Panda Erfahrung, die ja besonders viele Affiliates getroffen hat, noch nach. Und so gibt es dazu ebenfalls einige Prognosen.

Alles in allem eine sehr interessante Liste, da viele Prognosen von externen Affiliate-Experten kommen.

3 Affiliate Marketing Trends für 2012

Auf onlinemarketing-praxis.de hat Daniel Frerichmann seine 3 Affiliate Marketing Trends für 2012 veröffentlicht.

Zum einen ist dies Google. Mit der sozialen Suche und Google+ werden sich viele Affiliates beschäftigen müssen. Zudem tritt Google selber verstärkt als Affiliate Network auf und auch das wird Auswirkungen haben.

Trend 2 ist seiner Meinung nach “Targeting”. Auch hier wird Real-Time-Bidding genannt und zudem Re-Targeting. Zudem soll das Geo-Targeting vor allem durch die verstärkte mobile Nutzung Einzug ins Affiliate Marketing halten.

Als Trend 3 hat man dann noch “Transparenz und Seriosität” ausgemacht. Immer wieder gibt es Berichte über Betrug, sowohl von Seiten der Affiliates, als auch durch Netzwerke oder Merchants. Was da dran ist, ist schwer zu sagen.

Klar ist aber, dass das Affiliate Marketing mehr Transparenz braucht. Und durch die steigende Bedeutung wird das auch unumgänglich sein.

Alles in allem sehr interessante und nachvollziehbare Trends. Der Artikel geht natürlich noch deutlich mehr in die Tiefe und sei euch deshalb ans Herz gelegt.

Gutscheine im Affiliate Marketing

Auf affiliatepraxis.de geht man speziell auf Gutscheine ein und wie es damit wohl 2012 weiter gehen wird.

Auch die Übernahme von Gutscheine.de durch RTL wird thematisiert. Besonders interessant an diesem Artikel ist, dass man sich an Überlegungen wagt, wie man Gutscheine in Zukunft besser im Affiliate Marketing einsetzen kann.

Übrigens gibt es von affiliatepraxis.de auch einen Artikel zu den generellen Affiliate Marketing Trends 2012, der ebenfalls lesenswert ist.

weitere Prognosen

Natürlich gibt es noch weitere Prognosen im Web, die ich hier alle gar nicht ausführlich vorstellen kann.

So gibt es auf eboostconsulting.com unter anderem Spekulationen zu neuen Affiliate Tools und auf affiliateprograms.com wird unter anderem Panda nochmal thematisiert.

revenews.com stellt 10 Prognosen vor und spricht z.B. vom Affiliate Marketing 3.0.

Fazit

Es gibt eine ganze Menge Prognosen für das Jahr 2012.

Insgesamt ist wohl recht sicher, dass sich das Affiliate Marketing weiter positiv entwickeln wird und mehr Umsätze damit erzielt werden. Das ist grundsätzlich erstmal sehr gut für Affiliates.

Allerdings werden sich wohl viele Rahmenbedingungen und Faktoren ändern, so dass man als Affiliate auf dem Laufenden bleiben sollte.

Das erinnert mich ein wenig an die SEO-Anfangszeiten. Auch damals war vieles einfacher, aber als das Thema dann sehr populär und wirtschaftlich richtig wichtig wurde, musste man sich an die Anpassungen und Änderungen gewöhnen oder man war weg vom Fenster.

Ähnlich sehe ich dies auch im Affiliate Marketing.

Es bleibt auf jeden Fall spannend.



Affiliate Adventskalender 468x60
Werbung



Ähnliche Einträge:

6 Kommentare für “Affiliate Marketing Trends 2012”

  1. 1
    Roland sagt:

    Wir denken auch, dass vor allem die Smartphones in diesem Jahr noch eine gewisse Verschiebung hin zu angepassten Designs und Funktionalitäten bringen werden. Dieser allgemeine Trend wird sicher auch für Affiliates eine gewisse Auswirkung haben. Hängt natürlich auch davon ab, was man an dynamischen Elementen etc. auf seiner Affiliateseite hat.

  2. 2
    Daniel sagt:

    Danke für die übersichtliche Auflistung, ich finde gerade im Smartphone und Tablet-Bereich lässt sich noch einiges verbessern. Du die derzeit noch relativ geringe Auflösung der Geräte fällt ein großteil der Werbung noch zu Dominant aus. Ich habe bemerkt, dass die Anzahl der Smartphone-Zugriffe auf meine Seite auf Werbefreien seiten deutlich größer ist als auf denen die mit Bannerwerbung etc. bestückt sind.

  3. 3
    Dan sagt:

    Ich stelle nach 12 Jahren erhöhte Stornoquoten fest. Nicht allg. sondern bei einzelnen Merchants. Das geht zum Teil ins unglaubliche bei 60-90% bei ganz normalen Waren. D.h. es wird sich mehr um die Provisionen gedrückt, man gibt sales einfach als Retouren aus. Einfach gesagt es wird betrogen = Affiliate Fraud. Ich rate immer wieder die eigenen Stornoraten zu prüfen. Bei Stornoquoten über 30% ist meist etwas faul, je nachdem um welche Waren/Leistung es geht. Da sollte man Rücksprache mit dem Netzwerk halten, nict locker lassen!.. und einen anderen Shop/Merchant wählen. Es gibt genug Alternativen.

  4. 4
    Nico sagt:

    Ich finde dass das Jahr 2012 schon sehr positiv angefangen hat. Stichwort Google+…

    Ich stimme dem ersten Kommentar, Smartphones werden in die höhe schießen!

    Peer: Beitrag wieder gelungen!

  5. 5
    DanielB sagt:

    Bisher habe ich mit Affiliate nicht sehr auseinandergesetzt, aber für 2012 wäre dies mal eine Idee und danke für die Auflistung, diese hilft mir in diesem Bezug weiter.

  6. 6

    Danke für den interessanten Artikel. Einge von den Adressen kannte ich noch gar nicht. Die werde ich mir aber sicherlich anschauen.
    Das Mobil Marketing in 2012 ein Thema wird habe ich auch schon von anderer Seite gehört.
    Sicherlich gehört auch google+ zu einem Thema mit dem man sich in 2012 beschäftigen muss, da es ja auch erst ein dreiviertel Jahr alt ist, also noch ziemlich neu.
    Ich werde mich weiter auf dem laufenden halten, danke für die Infos.

    Gruß

    Armin

RSS Feed abonnieren Affiliate-Tipps per Twitter!