Was kann man mit einem bestimmten Partnerprogramm verdienen? 5 wichtige Faktoren!

Was kann man mit einem bestimmten Partnerprogramm verdienen? 5 wichtige Faktoren!Es gibt immer wieder Leser meiner Blogs, die mich per eMail oder in den Kommentaren fragen, was ich denn mit einem bestimmten Partnerprogramm verdiene und was sie selber damit verdienen können.

Dieses Interesse kann ich durchaus nachvollziehen, möchte man doch so wenig Energie wie möglich in nicht funktionierende Dinge stecken bzw. das Maximum an Einnahmen herausholen.

[Dieser Artikel ist Teil der Affiliate-Grundlagen Artikel-Serie]

Für Werbe-Links auf dieser Seite zahlt der Händler ggf. eine Provision. Diese Werbe-Links sind am Sternchen (*) zu erkennen. Für dich ändert sich nichts am Preis. Mehr Infos.

Was kann man mit einem bestimmten Partnerprogramm verdienen?

TarifCheck24 Kredit HammerWERBUNG

Leider kann ich ihnen diese Frage nicht so einfach beantworten. In diesem Artikel erkläre ich, warum das so ist und welche Faktoren Einfluss auf die Einnahmen mit einem Partnerprogramm haben.

Als ich vor vielen Jahren im Internet als Affiliate angefangen habe, ging mir unter anderem auch diese Frage durch den Kopf.

Ich habe viele andere Affiliate-Blogs gelesen und darunter waren auch einige, die ihre Einnahmen veröffentlicht haben.

Also habe ich mir die profitabelsten Partnerprogramme dieser Blogs herausgesucht und bei mir eingebaut.

Und das Ergebnis war … ernüchternd.

Keines dieser Partnerprogramm hat bei mir eingeschlagen und für einen schnellen Weg zum Geld verdienen gesorgt. Doch warum?

5 Faktoren für den Erfolg eines Partnerprogramms

Mit der Zeit habe ich viel über Affiliate Marketing gelernt und festgestellt, dass keine Website der anderen gleicht. Deshalb kann man auch nie vom Verdienst einer Website auf die Einnahmen einer anderen schließen.

Wichtige Faktoren die das Geld verdienen mit Partnerprogrammen sind unter anderem:

  1. Zielgruppe

    Ein Faktor ist die Zielgruppe. Jede Website hat eine ganz eigene Mischung bei den Zielgruppen, die ganz unterschiedliche Wünsche und Probleme haben.

  2. Traffic

    Ganz entscheidend ist die Menge und Qualität des Traffic. Dabei spielt nicht nur eine Rolle wer die Besucher sind, sondern z.B. auch, welche Absichten (Intention) diese gerade haben. Es macht einen Unterschied, ob Person A gerade was einkaufen will, oder ob sie nur nach kostenlosen Infos sucht.

  3. Die eigenen Texte

    Ebenfalls sehr wichtig sind die eigenen Texte (und anderen Inhalte). Diese haben eine großen Einfluss auf die Besucher und die Frage, ob diese auf ein Affiliatelink klicken und dann auch etwas bestellen.

  4. Banner-/Linkeinbau

    Dieser Punkt ist zwar fast noch am einfachsten zu kopieren, aber da die Affiliate-Banner bzw. Links natürlich auch in einem besonderen Verhältnis zum Layout und Content stehen, gibt es auch hier auf jeder Website Unterschiede.

  5. Vertrauen

    Das Vertrauen der Besucher in die Website und in den Betreiber der Website ist ebenfalls ein wichtiger Einflussfaktor auf die Conversion Rate.

  6. Wie man sieht, spielen eine Menge Faktoren eine Rolle dabei, wie gut ein Partnerprogramm funktioniert und was man damit verdienen kann. Und das sind noch nicht mal alle Erfolgsfaktoren.

    Nutzt du Lifetime-Partnerprogramme?

    Ergebnis anschauen

    Loading ... Loading ...

    Und wie viel kann man nun mit einem Partnerprogramm verdienen?

    Leider kann ich auf Grund der verschiedenen Faktoren die Frage „Was kann man mit einem bestimmten Partnerprogramm verdienen?“ nicht seriös und vor allem eindeutig beantworten, sondern kann diesen Lesern nur raten, es selbst zu testen.

    Dass Testen aufwändig ist und man viel optimieren muss, bevor man das Einnahmepotential für die eigene Affiliate Website* wirklich ausreizt, ist auch kein Geheimnis.

    Welche Erfahrungen konntet ihr beim Einsatz neuer Partnerprogramme sammeln?

    Eure Fragen

    Du hast eine Frage zum Affiliate Marketing? Dann hinterlasse gern einen Kommentar.

    Raidboxes - WordPress Verwaltung E-BookWERBUNG

3 Gedanken zu „Was kann man mit einem bestimmten Partnerprogramm verdienen? 5 wichtige Faktoren!“

  1. Finde ich auch wichtig den Hinweis auf den Gesamtkontext der Website. Kleine Unterschiede können eine große Wirkung haben und so geht es immer darum zu testen. Und zwar möglichst viel.

    Was bei dem einen völlig tot ist, läuft beim anderen wie Schmitz Katze.

    Antworten
  2. Die Frage sollte man nicht stellen…vielmehr wäre die Frage besser „Würde Das Partnerprogramm XY bei mir funktionieren“…aber die Frage sollte man sich selber stellen und anfangen zu analysieren!

    Es kann durchaus sein das ich mit einem PP verdiene und ein anderer eben nicht…das kann sogar im selben Themenbereich so sein.

    Aus dem Grund kann man solche Infos nicht von anderen einholen…aber eben aus diesem Grund ist Affiliate Marketing kein leichtes, wie es oft vermittelt wird.
    Es ist ein laufendes ausprobieren der Möglichkeiten auf der eigenen Seite, nur so findet man dann auch das richtige PP mit dem man dann auch Erfolge verzeichnen kann…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar