AAWP Browser Addon – Schneller Zugriff auf Amazon Produktdaten & Shortcode

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff auf Amazon Produktdaten & ShortcodeAAWP ist ja mein Lieblings-Plugin für das Amazon Partnerprogramm und ich setze es auf allen möglichen Blogs und Websites ein. Deshalb war ich gespannt, als ein Browser Addon für Chrome und Firefox angekündigt wurde.

Ist konnte es bereits in der Beta-Version testen.

Was es mit dem AAWP Browser Addon für Chrome und Firefox auf sich hat, wie es die Arbeit für Affiliates vereinfachen kann und was ich davon halte, erfahrt ihr im Folgenden.

Was ist das AAWP Browser Addon?

Tarifcheck PartnerprogrammWERBUNG

Um zu verstehen, welche Vorteile das AAWP Browser Addon bringt, muss ich kurz darauf eingehen, wie AAWP funktioniert.

Im Grunde ist die Nutzung sehr einfach. Man sucht sich im Amazon Shop die gewünschte ASIN zu dem Produkt raus, welches man bewerben will.

Die ASIN ist die eindeutige Kennnummer im Amazon-Shop für ein Produkt und ist in der URL der Produktseite zu finden.

Hier ein Beispiel:
https://www.amazon.de/Pegasus-Spiele-51229G-Cubitos-Keine/dp/B08HHZ8C72/

Der fettgedruckte zehnstellige Teil ist die ASIN dieses Produktes. Diese nimmt man dann und erstellt von Hand den AAWP-Shortcode. Hier ein Beispiel für eine normale Produktbox:

[amazon box=“B08HHZ8C72″]

Dieser Shortcode wird dann vom AAWP-Plugin automatisch umgewandelt und es wird im Artikel dann diese schicke Produktbox ausgegeben:

Pegasus Spiele 51229G - Cubitos
26 Bewertungen
Pegasus Spiele 51229G - Cubitos*
  • Würfelrennspiel
  • Ein Mix aus Strategie und Würfelglück bringt den Sieg
  • In jeder Runde bewegt sich das Team der Spieler über eine der sieben Rennstrecken
  • Kennerspiel ab 10 Jahren
  • Spieldauer: 30-60 Minuten


Letzte Aktualisierung am 4.08.2021 um 00:08 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

So weit, so gut, aber ein Nachteil ist hier, dass man den Shortcode immer von Hand eingeben muss. Und auch die ASIN musste man bisher von Hand heraussuchen. Hier soll das Browser Addon nun einiges vereinfachen.

AAWP Browser Addon installieren

Bevor wir das AAWP Browser Addon nutzen können, müssen wir es erstmal installieren. Es gibt das Addon bereits in den Stores von Chrome und Firefox.

Wenn ihr im passenden Browser seid, dann einfach darauf klicken und installieren. Natürlich müsst ihr das WordPress-Plugin AAWP gekauft und ebenfalls installiert haben.

Das Browser Addon erstellt nur den Shortcode für euch, aber damit dieser auf eurer Website funktioniert, muss das AAWP Plugin installiert sein.

WERBUNG
Mein Lieblings-Plugin für das Amazon Partnerprogramm

Meine Lieblings Amazon Affiliate Plugin für WordPress bietet Bestseller-Listen, Angebote, Vergleichstabelle und mehr.

Dadurch sind meine Amazon Affiliate-Einnahmen deutlich angestiegen.

Mit dem Code SIN20 sparst du 20%!

So nutze ich das Browser Addon

Die Nutzung des Addons ist dann relativ einfach. Oben rechts erscheint in deinem Browser ein neues Icon. Das ist der kleine AAWP-Mann in rot:

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff am Amazon Produktdaten

Dessen Farbe wechselt zu blau, wenn man im Amazon-Shop auf einer Produktseite ist. Dann klickt man darauf und bekommt ein Auswahl-Fenster:

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff am Amazon Produktdaten

Hier kann man unterschiedliche AAWP-Shortcodes erstellen:

  • Standard-Produktbox
    Hierbei handelt es sich um die oben schon gezeigte Produktbox.
  • Produkte im Grid darstellen
    Hiermit kann man mehrere Produkte neben- und übereinander anzeigen lassen.
  • Produkte in Tabelle darstellen
    Eine Auflistung mehrerer Produkte in einer Tabelle.
  • ‚Bei Amazon kaufen‘ Button
    Ein Bestell-Button, den ich aber so nicht nutze.
  • Produkt-Vorschaubild
    Ein schönes Produktbild, welches aber ohne „Werbung“-Hinweis angezeigt wird. Das muss man manuell ergänzenn.

Ein Produkt anzeigen

Eine Produktbox anzuzeigen, ist wirklich nicht schwer. Man geht einfach auf die entsprechende Shop-Seite und klickt oben auf das Männchen und dann auf „Standard-Produktbox“. Dann wird weiter unten in dem Fenster der Shortcode angezeigt:

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff am Amazon Produktdaten & Shortcode

Diese kopiert man einfach und fügt ihn an der gewünschten Stelle im eigenen Artikel ein.

Möchte man diesen Shortcode noch anpassen, dann geht man auf den Reiter „Anpassung“ in diesem Fenster. Je nach vorher angeklicktem Shortcode, sieht man dann weitere Einstellungsmöglichkeiten. Hier für die Produktbox:

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff am Amazon Produktdaten & Shortcode

Hier kann man zum Beispiel einen eigenen Titel eingeben und ein anderes Template auswählen, was in diesem Fall die Produktbox anderes aussehen lässt.

Mehrere Produkt anzeigen

Man kann mit dem Addon aber auch einen Shortcode mit mehreren Produkten erstellen. Dazu gibt es den dritten Reiter in dem sich öffnenden AAWP-Browser-Fenster. Dieser Reiter nennt sich passenderweise „ASIN Sammlung“ und dient genau dazu.

Man geht also auf eine Produktseite bei Amazon und klickt auf das Männchen. Dann geht man auf „ASIN Sammlung“ und klickt auf den Button „ASIN zur Sammlung hinzufügen“. Dann wird diese gesammelt:

AAWP Browser Addon - Schneller Zugriff am Amazon Produktdaten & Shortcode

Auf diese Weise kann man beliebig viele Produkt-ASINs sammeln, um dann unter „Schnellaktion“ zum Beispiel auf „Produkte im Grid darstellen“ zu klicken und dann bekommt man einen Shortcode mit allen gesammelten ASINs.

[amazon box=“B084BJRQQB,B08BWCKYYQ,B06XYNDG57″ grid=“2″]

Das sieht dann bei der Ausgabe zum Beispiel so aus.

Angebot Ravensburger 26916 - The Castles of Tuscany, Strategiespiel für 2-4 Spieler ab 10 Jahren,...
Angebot KOSMOS 680428 Anno 1800, Das Brettspiel zum beliebten PC-Spiel, Aufbau-Strategie-Spiel...
Angebot Rio Grande Games 22501413 - Dominion Basisspiel - zweite Edition; Neuauflage des Spiel des...


Letzte Aktualisierung am 4.08.2021 um 00:08 Uhr. Der angegebene Preis kann seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein. Maßgeblich für den Verkauf ist der tatsächliche Preis des Produkts, der zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Website des Verkäufers stand. Eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise ist technisch nicht möglich. * = Affiliate Links. Bilder von Amazon PA-API.

Natürlich kann man den Shortcode dann noch manuell anpassen. Hier könnte man zum Beispiel eine 3 bei „grid“ eintragen, damit 3 Produkte nebeneinander angezeigt werden.

Was fehlt mir noch?

Im Grunde funktioniert das Browser-Addon schon sehr gut. Für einfache Produktboxen, Tabellen und ähnliches kann man es schon gut verwenden. Gerade für all jene, die nicht die ASIN mühsam von Hand aus der URL raussuchen und dann noch von Hand den Shortcode erstellen wollen, ist das auf jeden Fall eine Vereinfachung.

Mit persönlich geht das Addon aber noch nicht weit genug. Die Stärke von AAWP ist ja gerade die Anpassbarkeit der Shortcodes. Auf der Hilfe-Seite des Plugins findet man dutzende Attribute, die man in den Shortcode integrieren kann. Zum Beispiel für größere Produktbilder, andere Button-Texte, ein eigenes Rating, Steuerung des Beschreibungstextes und vieles mehr.

Das mag zum Teil für Einsteiger nicht so interessant sein, aber mit der Zeit nutzt man viele dieser Optionen und es wäre schön, wenn diese Anpassungen auch im Browser Addon möglich wären.

Auch eine Option wäre wichtig, um die Produktbilder mit dem Hinweis „Werbung“ anzuzeigen. Schließlich sollte man man bei der reinen Anzeige von Produktbildern immer noch „Werbung“ dazuschreiben.

Ich verstehe natürlich, dass man Einsteiger nicht mit zu vielen Optionen überfordern möchte, aber zum einen könnte man diese Optionen ja jeweils erst nach einem Klick auf „mehr Optionen“ anzeigen und zum anderen kaufen viele Einsteiger das Plugin, weil es eben mehr bietet, als andere Plugins oder die normalen Amazon-Widgets.

Hier ist also noch Luft nach oben und die Entwickler haben mir versichert, dass weitere Optionen in Zukunft hinzugefügt werden.

Fazit

So toll AAWP* ist, ich muss auch immer wieder auf die Hilfe-Seite des Plugins schauen, um bestimmte Attribute für den Shortcode rauszusuchen. Auch das manuelle Kopieren der ASIN aus der URL ist nicht ideal.

Da verspricht das Browser Addon von AAWP eine deutliche Erleichterung und die schnelle Generierung des passenden Shortcodes. Das funktioniert schon gut, aber die vielen möglichen Einstellungen sollten auf jeden Fall noch in das Browser-Plugin aufgenommen werden, denn nur so entfaltet AAWP seine volle Stärke.

Nutzt ihr AAWP und wäre so ein Addon für euch hilfreich? Oder erstellt ihr die Shortcodes sowieso gern von Hand und macht das auch in Zukunft so?

WERBUNGJimdo Website Baukasten
In wenigen Minuten eine Affiliate.Website erstellen - ohne technische Kenntnisse!

1 Gedanke zu „AAWP Browser Addon – Schneller Zugriff auf Amazon Produktdaten & Shortcode“

  1. Hallo Peer,

    das Addon heute ausprobiert und muss schreiben….sehr gut..:-)
    nimmt einiges an Arbeit ab. Aber, wie du auch schon geschrieben hast, perfekt wäre es, wenn die ganzen Einstellungen mit aufgenommen werden könnten.
    Auch sollte automatisch das Produktbild mit „Werbung“ gekennzeichnet sein.

    Sonst echt ne Erleichterung

    Gruss
    Torsten

    Antworten

Schreibe einen Kommentar