Kostenlose Affiliate Plugins für WordPress

WordPress eignet sich hervorragend als Basis für Affiliate-Websites.

Sowohl in der Praxis-Artikelserie hier im Blog, als auch bei der aktuellen Nischenseiten-Challenge auf meinem Blog selbstaendig-im-netz.de habe ich WordPress genutzt.

Um aus der Blog-Software eine Affiliate-Site zu machen, gibt es eine Reihe von nützlichen und kostenlosen Plugins.

Ich stelle in diesem Artikel ein paar empfehlenswerten Affiliate Plugins vor.

Weiterlesen …

2. Hosting, WordPress und Plugins – Schritt für Schritt zur erfolgreichen Affiliate Website

Im 2. Teil dieser Artikelserie über den schrittweisen Aufbau einer Affiliate-Site geht es um technische Aspekte.

Zum einen installiere ich WordPress, welches sich ideal für so eine Affiliate-Site eignet.

Dazu brauche ich natürlich einen Hosting-Anbieter und gehe in dem Zusammenhang auch auf ein paar Punkte zum Thema Hosting-Anforderungen ein.

Wichtig sind in diesem Zusammenhang auch die Plugins. Es gibt einige Plugins, die ich für sehr sinnvoll halte, wenn man eine Affiliate-Site mit WordPress umsetzt.

(Hinweis: Im nächsten Artikel dieser Serie werde ich dann die Domain bekanntgeben und das Layout auswählen. Erst dann macht es Sinn hier auch einen Link zur Affiliate-Site zu veröffentlichen.)

[Dieser Artikel ist Teil der Serie „7 Schritte zur erfolgreichen Affiliate Website„]

Weiterlesen …

Fremde RSS-Newsfeeds in Affiliate-Sites nutzen

Was RSS-Feeds sind brauche ich sicher nicht erläutern.

Bei Blogs sind diese automatisch aktiviert und auch immer mehr „normale“ Websites und Portale bieten ihre News und aktuellen Inhalte in dieser Form an.

Für Affiliates ergibt sich dadurch eine sehr gute Gelegenheit an Content für eigene Affiliate-Sites heranzukommen.

Die verschiedenen Möglichkeiten und was da erlaubt ist und was nicht, erkläre ich in diesem Artikel.

Weiterlesen …