5 Erfolgsgeheimnisse für lukratives Affiliate Marketing

5 Erfolgsgeheimnisse für lukratives Affiliate MarketingAffiliate Marketing hat an Bedeutung in den letzten Jahren zugenommen, aber nicht jeder Blog und nicht jede Website verdient damit wirklich viel Geld.

Ich stelle in diesem Artikel 5 Erfolgsgeheimnisse für lukratives Affiliate Marketing, die ich in meiner langjährigen Online-Selbstständigkeit herausgefunden habe.

Viel Spaß beim Lesen und ich freue mich auf euer Feedback.

5 Erfolgsgeheimnisse für lukratives Affiliate Marketing

Du hast Affiliatelinks in deine Website eingebaut, aber noch keinen Euro damit verdient? Du wärst schon zufrieden, wenn mal ein Verkauf zustande kommen würde?

Das ging mir vor vielen Jahren auch so. Ich habe Affiliate-Banner eingebaut und nichts verdient. Als dann der erste Produkt-Verkauf vermeldet wurde, war das ein echt tolles Gefühl.

Affiliate Marketing ist leider kein Selbstläufer. Aber es gibt Erfolgsgeheimnisse, die dabei helfen endlich gute Einnahmen zu erzielen.

5 Erfolgsgeheimnisse stelle ich im Folgenden vor. Diese habe ich in meiner mehr als zehnjährigen Selbstständigkeit auf die harte Tour herausgefunden und verdiene dadurch nun tausende Euro jeden Monat.

Erfolgsgeheimnis 1 – Die Besucher verstehen

Nach meiner Erfahrung ist das der wichtigste Erfolgsfaktor. Viele Anfänger gehen gar nicht auf ihre Besucher ein, sondern suchen sich ein lukratives Partnerprogramm und bauen das ein. Ob dafür überhaupt Interesse besteht, hinterfragen sie nicht.

Stattdessen ist es viel wichtiger die Bedürfnisse, Probleme und Ängste der eigenen Besucher kennenzulernen. Welche Sorgen haben diese und welche Lösungen suchen sie? Nur wenn man diese kennt, kann man passende Produkte vorstellen und Sales generieren. Hier hilft es natürlich, wenn man aus der selben Zielgruppe ist.

Auf meiner relativ neuen Mikrofon- und Podcast-Tipps Affiliate Website habe ich noch nicht sehr viele Besucher. Aber ich verdiene dort schon gutes Geld mit dem Amazon Partnerprogramm. Das liegt unter anderem daran, dass ich selbst Podcaster bin und genau weiß, welche Probleme und Sorgen man hat, wenn man damit anfängt. Deshalb schreibe ich genau darüber.

WERBUNG
Mit Affiliate Marketing online Geld verdienen

In diesem Kurs lernst du Schritt für Schritt, wie man eine Affiliate-Website aufbaut, die Geld bringt.

Von der ersten Idee, über die technische und inhaltliche Erstellung, bis hin zu den ersten Einnahmen.

Du bekommst 10 Euro Rabatt mit dem Code affiliate-marketing-tipps

www.affiliateschool.de

Erfolgsgeheimnis 2 – Geschichten erzählen

Jimdo Website BaukastenWERBUNG

Dabei kommt es dann eben auch darauf an, wie man die eigenen Artikel schreibt. Trockene Fakten-Auflistungen sind genauso langweilig, wie rein theoretische Abhandlungen.

Stattdessen ist das Storytelling ein wichtiges Erfolgsgeheimnis. Eigene Erfahrungen schilderen, praxiserprobte Tipps geben und mit viel Herzblut dabei sein, das sorgt für lesenswerte Artikel.

Geschichten erzählen bedeutet nicht, dass man sich was ausdenken soll. Stattdessen sollte man die Leser auf eine Reise in die eigenen Erfahrungen mitnehmen, denn das kommt am besten an.

Auf meinem Brettspiel-Blog, wo ich stark auf das Amazon Partnerprogramm setze, schildere ich meine Erfahrungen mit Brettspielen. So schreibe ich Reviews, erstelle Top 10 Liste, schreibe über Hintergrundstories und vieles mehr. Sogar in meinem Podcast spreche ich über meine Erfahrungen mit vielen Brettspielen. Genau damit erreiche ich die Leser meines Blogs.

Erfolgsgeheimnis 3 – Mehrwert bieten

Als Affiliate sind wir Mittler zwischen Kunde und Verkäufer. Warum also sollte der Kunde bei mir auf einen Link klicken, anstatt direkt zu Amazon oder anderen Online-Shops zu gehen?

Das liegt am Mehrwert, den man als Affiliate bieten muss, damit die Besucher hier auf den Affiliatelink klicken. Es geht also darum mehr als nur die Produkte zu verlinken.

Mehrwert in Form von Informationen, Hilfe, Erfahrungen, praktischen Tipps und vieles mehr sollte in eure Artikel einfließen. Dabei funktioniert es z.B. sehr gut Fragen der Leser zu beantworten, denn diese interessieren meist sehr viele Menschen. Übrigens sind auch Schnäppchen-Angebote Mehrwert für die Leser, wenn sie diese sonst nur mit mehr Aufwand finden.

Wer Leidenschaft und Spaß für das Thema der eigenen Affiliate Website mitbringt, dem fällt es viel einfacher sich in die Leser zu versetzen und diesen all das zu bieten, was man selbst gern auf der Website sehen möchte.

Ich liste auf meinen Affiliate Websites, wie z.B. auf meine Poolheizungs-Website, aktuelle Angebote genauso auf, wie Bestseller auf Amazon. Zudem gibt es Hintergrundartikel, Erlebnisberichte und einiges mehr. Wer dagegen nur Produkte vorstellt, wird nicht viel verdienen.

Erfolgsgeheimnis 4 – Vertrauen aufbauen

Das Ziel all dieser Maßnahmen ist es Vertrauen aufzubauen. Nur wenn die Leser Vertrauen in mich haben und meinen Empfehlungen vertrauen, wird es viele Verkäufe geben.

Deshalb ist es extrem wichtig, dass ihr langfristig denkt und nicht auf das schnelle Geld schaut. Wer seine Leser wegen ein paar Sales über den Tisch zieht oder Produkte empfiehlt, hinter denen er nicht steht, wird kein Vertrauen aufbauen.

Deshalb sind Affiliate Websites langfristige Projekte und es wird immer wichtiger eine Autorität in der eigenen Nische zu werden. Nur dann wird man viele Produkte vermitteln und gutes Geld verdienen.

Ich baue mittlerweile nur noch Affiliate Websites zu Themen auf, die ich selbst interessant finde und wo ich Erfahrungen habe. Das ermöglicht es mir tief in die Materie einzutauchen, lesenswerte Artikel zu schreiben und gute Empfehlungen zu geben. Das wissen meine Leser zu schätzen.

Erfolgsgeheimnis 5 – Hart Arbeiten

Zu guter letzt muss man akzeptieren, dass das Affiliate Marketing harte Arbeit ist. Wer hier über Nacht mit wenig Arbeit reich werden will, sollte lieber Lotto spielen.

Es gilt Inhalte zu erstellen, am Layout zu arbeiten, Affiliatelinks zu analysieren, Suchmaschinenoptimierung zu betreiben, Social Networks zu nutzen und vieles mehr.

Erfolgreiche Affiliate investieren meist mehr als 8 Stunden am Tag und auch am Wochenende wird gearbeitet. Ich kann mich noch gut an die ersten Jahre erinnern, als ich fast nur gearbeitet habe. Aber es hat sich gelohnt und ich konnte mir ein sehr gutes Affiliate Business aufbauen, von dem ich heute profitiere.

Wo habt ihr die meisten Probleme?

Ich stoße immer wieder auf Leser, die Probleme in dem einen oder anderen Bereich beim Aufbau einer erfolgreichen Affiliate Website haben.

Welches der 5 Erfolgsgeheimnisse macht euch die meisten Sorgen? Welches fällt euch am schwersten?

Amazon Education CentreWERBUNG

1 Gedanke zu „5 Erfolgsgeheimnisse für lukratives Affiliate Marketing“

  1. Meine Schwäche ist definitiv Hart Arbeiten; hart zu arbeiten habe ich irgendwann zwischen FOS und Uni komplett verlernt und jetzt versuche ich, die verlorene Disziplin irgendwie wieder zurück zu holen. Dagegen denke ich, dass meine Stärke Mehrwert Liefern ist. Dabei ist es kein Nachteil, dass ich anfangs genauso wenig Ahnung hatte, wie die potenziellen Leser. Denn dadurch stelle ich mir dieselben, teils dummen, Fragen und kann sie besser Laien-gerecht beantworten..

    Antworten

Schreibe einen Kommentar